Dienstag, 30. November 2021
- Anzeige -

Aktuelle News

Rainer Maria Rilke: Der Panther

Der Panther (Untertitel: Im Jardin des Plantes, Paris) ist ein Gedicht von Rainer Maria Rilke, das zwischen 1902 und 1903 entstand. In drei Strophen...

So kann Diabetes Typ 2 behandelt werden

Gesunde Ernährung, mehr Bewegung, blutzuckersenkende Medikamente mit und ohne Insulin – so individuell der Krankheitsverlauf ist, so unterschiedlich können auch die Bestandteile für eine...

Nachhaltiges Batterierecycling: Marktpotenziale für Europa?

Elektromobilität wird alltäglich – und das wirft zunehmend Fragen nach einem effizienten Batterierecycling auf, sowohl aus ökologischen als auch aus wettbewerbsbezogenen Gründen. Der Maschinen-...

Wie wir Aussprache verstehen und beurteilen

Menschen verstehen und bewerten die Aussprache eines Sprechers grundsätzlich schlechter, wenn sie vermuten, dass der Sprecher ethnisch fremd ist. Dies haben bisherige Studienergebnisse nahegelegt....

Black Friday: Besser fair als mehr

Zum Black Friday am 26. November locken Einzelhandel und Onlineshops mit großzügigen Rabatten. Der Aktionstag zählt zu den umsatzstärksten des gesamten Jahres. „Wir kaufen...

Reportage: Kinder und Junkfood

Rund 15 Prozent der drei- bis 17-Jährigen in Deutschland sind übergewichtig auch wegen Junkfood – fast sechs Prozent adipös. Welchen Anteil die Werbeindustrie daran...

Der Urologe: Männergesundheit und die Angst vorm Arzt!

Wie gut kennt Mann den eigenen Körper? Zumindest was die Andrologie - also die männliche Entsprechung der Gynäkologie - betrifft, gibt es noch Verbesserungspotenzial, sagt Frank...

KLIMA-ACHTERBAHN: Temperaturen im laufe der Zeit

Die globalen Temperaturen der vergangenen 2000 Jahre haben stärker geschwankt als lange angenommen. Eine 22-köpfige Forschergruppe geleitet durch den Klimawissenschaftler Ulf Büntgen von der...

Umfragen

Wie stehen Sie zum Antibiotika-Einsatz bei Krankheit?
4 Antworten

Wie wir Aussprache verstehen und beurteilen

Menschen verstehen und bewerten die Aussprache eines Sprechers grundsätzlich schlechter, wenn sie vermuten, dass der Sprecher ethnisch fremd ist. Dies haben bisherige Studienergebnisse nahegelegt....

Nachhaltiges Batterierecycling: Marktpotenziale für Europa?

Elektromobilität wird alltäglich – und das wirft zunehmend Fragen nach einem effizienten Batterierecycling auf, sowohl aus ökologischen als auch aus wettbewerbsbezogenen Gründen. Der Maschinen-...

Black Friday: Besser fair als mehr

Zum Black Friday am 26. November locken Einzelhandel und Onlineshops mit großzügigen Rabatten. Der Aktionstag zählt zu den umsatzstärksten des gesamten Jahres. „Wir kaufen...

So kann Diabetes Typ 2 behandelt werden

Gesunde Ernährung, mehr Bewegung, blutzuckersenkende Medikamente mit und ohne Insulin – so individuell der Krankheitsverlauf ist, so unterschiedlich können auch die Bestandteile für eine...

Reportage: Kinder und Junkfood

Rund 15 Prozent der drei- bis 17-Jährigen in Deutschland sind übergewichtig auch wegen Junkfood – fast sechs Prozent adipös. Welchen Anteil die Werbeindustrie daran...

Der Urologe: Männergesundheit und die Angst vorm Arzt!

Wie gut kennt Mann den eigenen Körper? Zumindest was die Andrologie - also die männliche Entsprechung der Gynäkologie - betrifft, gibt es noch Verbesserungspotenzial, sagt Frank...

Schulessen: Kein revolutionäres Programm

Kern des Umbruchs, was die Ampelparteien in ihrem Koalitionsvertrag beschlossen haben, ist die Klimapolitik. „Schulessen“ und „Ernährungswende“ sind auf der Strecke geblieben und wurden,...

Was bringt Menschen dazu, mehr Gemüse und Obst zu essen?

Die Wissenschaft zeichnet ein klares Bild: Eine Ernährung mit reichlich Gemüse und Obst kann vor bestimmten Krankheiten schützen. So senken Obst und Gemüse beispielsweise...

Reportage: Kinder und Junkfood

Rund 15 Prozent der drei- bis 17-Jährigen in Deutschland sind übergewichtig auch wegen Junkfood – fast sechs Prozent adipös. Welchen Anteil die Werbeindustrie daran...

Schulessen: Kein revolutionäres Programm

Kern des Umbruchs, was die Ampelparteien in ihrem Koalitionsvertrag beschlossen haben, ist die Klimapolitik. „Schulessen“ und „Ernährungswende“ sind auf der Strecke geblieben und wurden,...

Bund der Freien Waldorfschulen bestätigt Haltung zu Pandemiemaßnahmen und Schutzimpfung

Der Bund der Freien Waldorfschulen (BdFWS) spricht sich wiederholt und nachdrücklich für die Einhaltung der Pandemiemaßnahmen aus und erkennt den Beitrag der Corona-Schutzimpfungen zur...

Gangsta-Rap: Selbstfindung zwischen Kriminalität und dicken Schlitten

Wie nutzen Jugendliche das Musikgenre Gangsta-Rap, um ihre eigene Identität auszubilden und zu stärken? Das erforscht Professor Dr. Bernd Dollinger von der Universität Siegen...

Die Angst im Gleichgewicht

Angst empfinden wir meist als äußert unangenehm. Dabei hat diese Emotion eine wichtige Funktion: Sie bewahrt uns davor zu große Risiken einzugehen. Das funktioniert...
- Anzeige -

Newsletter abonnieren

Sie wollen als Erstes wissen, was es Neues gibt in der Welt von „die epoche“? Viele unserer Leser halten sich bereits mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Sie erhalten die wichtigsten News direkt und kostenlos in Ihr Postfach.

*Sie können sich jederzeit durch einen Mausklick wieder abmelden

Beliebteste News

Was haben Waldorfschulen und Waldorfpädagogik gemeinsam?

Die im Titel erwähnte Frage darf zunächst für Irritationen und weitere Fragezeichen sorgen. Ist das denn nicht das Gleiche? Waldorfschule und Waldorfpädagogik? Waldorfschule und Waldorfpädagogik Schon...
- Anzeige -

Rainer Maria Rilke: Der Panther

Der Panther (Untertitel: Im Jardin des Plantes, Paris) ist ein Gedicht von Rainer Maria Rilke, das zwischen 1902 und 1903 entstand. In drei Strophen...

Egon Schiele: Vier Bäume

Vier Bäume im herblischen Gewand. Um genauer zu sein hat Egon Schiele 1917 vier Kastanienbäume gemalt. Prachtvoll, hat er sie im Abendrot in Szene...

La nuit étoilée – Die Sternennacht

Die Sternennacht ist wohl eines der bekanntsten Gemälde des niederländischen Künstlers Vincent van Gogh. Im Stil des Post-Impressionismus mit Ölfarben auf Leinwand gemalt. Die...

Hermann Hesse: Manchmal

Hermann Karl Hesse (Pseudonym: Emil Sinclair) geb. am 2. Juli 1877 in Calw; gest. am 9. August 1962 in Montagnola, Schweiz, war ein deutsch-schweizerischer...

Theater interaktiv: Audiotheater feiert Weltpremiere

Eine Künstler-Gruppe rund um Isabel Karajan startet das erste interaktive Theater mit "KÜNSTLERischer Intelligenz". Das Audio-Theater bietet ein ungewöhnliches Hörerlebnis, bei dem das Smartphone...
- Anzeige -
– Anzeige –
– Anzeige –
Advertisment

Alle News

Beliebteste Beiträge