Samstag, 29. Januar 2022
- Anzeige -
StartGesellschaftEntwicklung familiärer Konflikte in Corona-Zeiten

Entwicklung familiärer Konflikte in Corona-Zeiten

Seit Beginn der Corona-Krise sind Familien vor gänzlich neue Herausforderungen gestellt: Lockdowns und Quarantäneperioden, Home-Schooling und Home-Office führten zum Zusammenrücken aller Familienmitglieder.

- Anzeige -

Diese veränderten Rahmenbedingungen führen vielfach zu einer Zunahme familiärer Konflikte. Die Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe verweisen zurecht auf die Zunahme von Problemlagen und damit einhergehenden Konfliktintensitäten in bereits vor Corona belasteten und benachteiligten familiären Settings.

 
Die quantitative Familienbefragung soll Erkenntnisse liefern zu Konfliktsituationen, Belastungs- und Resilienzfaktoren in sächsischen Familien seit Beginn der Corona-Krise. Außerdem werden im Projekt Fachkräfte zu (möglicherweise) veränderten Strukturen der Arbeit mit Familien, etwaigen Verschlechterungen der Arbeitsbedingungen oder aber zur Erprobung neuer Herangehensweisen und Veränderungspotentialen in der Ausgestaltung der Arbeit befragt.

 
Da valide empirische Ergebnisse hinsichtlich der Entwicklung familiärer Konflikte bislang fehlen, soll das Forschungsprojekt KonFa für das Bundesland Sachsen hier einen Beitrag zum Schließen einer Forschungslücke leisten.


Das Projekt läuft noch bis Februar 2022. Es wird vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt (SMS) aus Mitteln zur Förderung der Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe im Freistaat Sachsen (FRL Weiterentwicklung) gefördert.

Newsletter abonnieren

Sie wollen als Erstes wissen, was es Neues gibt in der Welt von „die epoche“? Viele unserer Leser halten sich bereits mit unserem Newsletter auf dem Laufenden. Sie erhalten die wichtigsten News direkt und kostenlos in Ihr Postfach.

*Sie können sich jederzeit durch einen Mausklick wieder abmelden
Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlassen Sie eine Antwort:

Gib deinen Kommentar ein
Bitte gib deinen Namen hier ein

- Anzeige -

Beliebteste Artikel

Letzte Kommentare